Kurse: Meditation in Anlehnung an Zen und Kontemplation

Ursula Borner, Lotti Bhend-Reber

Meditation ist eine stille Weise der Zuwendung und Annäherung an sich selbst, nach innen, zum Kern des Seins.*

Wir üben in einer kleineren Gruppe achtsames Sitzen und Gehen im Schweigen. Der Atem leitet uns. Im Innehalten – in der gegenstandsfreien Meditation – können Gedanken, Gefühle und Emotionen zur Ruhe kommen. Unser Bewusstsein vertieft sich, lässt uns die Herausforderungen des Alltags auf neue Weise angehen und erschliesst uns Sinn und mehr Lebensfreude.

Unser Angebot ist an keine Konfession gebunden.

Willkommen sind Neueinsteigende und Erfahrene. Für Ungeübte bieten wir nach Absprache eine persönliche Einführung an. Einstieg jederzeit.

Es besteht die Möglichkeit, an einzelnen Abenden teilzunehmen oder sich für ein Semester einzuschreiben. Der Beitrag zur Deckung der Raummiete beträgt Fr. 12.00 für den Einzelabend resp. Fr. 150.00 für die wöchentliche Teilnahme während 6 Monaten.

Wir laden herzlich ein zu zwei unentgeltlichen Schnupperabenden!

*Formulierung von Cornelia Widmer (zur Website), hier verwendet mit ihrem Einverständnis.

Zeiten

Donnerstag, 19.15 - 20.45 Uhr

Preise

Fr. 12.- für Einzelabende und
Fr. 150.- für die wöchentliche Teilnahme während 6 Monaten.

Auskunft und Anmeldung

Lotti Bhend: 033 251 14 42, bhendreber@bluemail.ch
Ursula Borner: 031 352 93 21, ursula.borner@gmx.ch

Ursula Borner

Ursula Borner

Yogalehrerin und Körpertherapeutin
Langjährige Erfahrung in Zen und Kontemplation
Lehrerin der Kontemplationslinie Willigis Jägers

Tel: 031 352 93 21

ursula.borner@gmx.ch


Lotti Bhend-Reber

Lotti Bhend-Reber

Logopädin
Mitglied als Lehrerin des Würzburger Forums der Kontemplation.
Schulung in Zen und Kontemplation bei Willigis Jäger.

Tel. 033 251 14 42

bhendreber@bluemail.ch